Ausflugstipps in Köln-Mülheim
Seite 1 von 15
27.11.2018
Wildgänse am Niederrhein

Kranenburg - Die arktischen Wildgänse überwintern jedes Jahr am Niederrhein. Gänsezähler registrieren im Natur- und Vogelschutzgebiet Düffel regelmäßig große Gruppen mit bis zu 5000 Tieren.

Normalerweise landen die ersten Gänse im Oktober und November. Der Niederrhein ist ihr wichtigstes Überwinterungsgebiet westlich der Elbe. Die Wildgänse fliegen aus Sibirien nach einem bis zu 6000 km langen Weg in die Region ein.

Der Naturschutzbund NABU organisiert in der Regel von November bis Januar so sogenannte Gänsesafaris, bei den Tierfreunde und Naturliebhaber Gelegenheit haben, dieses Naturschauspiel zu bewundern. (rb/MF)

Seite 1 von 15